Unser Traum vom Heldencamper

vintage-car-exhibition-2132990_1920
PROJEKTUMSETZUNG
Anschaffung und Umbau 80%
Der Verein “Wir können Helden sein eV” hat in den ersten 2 Jahren schon mehr als 200 jungen Erwachsenen mit und nach Krebs zumindest für einen Tag/ Wochenende Glücksmomente verschaffen können. Die gemeinsamen Ausflüge sind enorm wichtig für die Krankheitsbewältigung. Wir stützen uns gegenseitig und der Austausch untereinander hilft besser zu verstehen was gerade im Leben eines Krebspatienten passiert.
Um noch mehr unternehmen zu können, wünschen die Helden sich schon seit einiger Zeit einen Heldenvan.
Dieser Kleinbus der zu einem Camper umgebaut werden soll, kann verschiedene Zwecke erfüllen.
• Erholung, Freiheit und Spass sind sehr wichtig.
Junge Erwachsene mit Krebs können sich den Bulli ausleihen, um vor der nächsten Chemophase einen Wochenendausflug zu unternehmen. Die Rückbank kann zum Bett umfunktioniert werden.
• Besuche auf onkologischen Stationen im Krankenhause inkl. wenn erlaubt kurze Ausflüge aus dem Krankenhaus
• Überraschungswunscherfüllungen für Patienten deutschlandweit
• Noch ein wichtiger Aspekt ist die Öffentlichkeitsarbeit.
Der Vereinsbus kann als Transportmittel zu Messen und Infoveranstaltungen dienen.
Um uns diesen Wunsch zu erfüllen benötigen wir tatkräftige Unterstützung und organisieren aktuell deutschlandweit verschiedene Aktionen um Spenden zu sammeln. Unter anderem eine Verlosungsaktion im Umkreis Harsefeld (nähe Hamburg) und die großzügige Unterstützung von KT Schmuckdesign .

AB SOFORT HAT DAS PROJEKT AUCH EINE EIGENE WEBSITE:
WWW.PROJEKT-HELDENCAMPER.DE